Wir beraten Sie ganzheitlich

Wir beraten Sie mit Blick auf Ihre kurzfristigen Bedürfnisse, Ihre
mittelfristigen Möglichkeiten und Ihre langfristigen Ziele. Dass wir dabei
bestens geschult, freundlich und schnell sind, versteht sich.

Unsere Mandanten betreuen wir seit vielen Jahren und Jahrzehnten und
haben schon viele Generationswechsel begleitet. Das macht uns stolz
und das Vertrauen unserer Mandanten ehrt uns.

HEILBERUFE

Ein Schwerpunkt unserer Kanzlei sind die Heilberufe und Heilhilfsberufe. Hier betreuen wir weit über 100 Mandanten: Ärzte, Zahnärzte und weitere Berufsgruppen wie Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Heilpraktiker, Apotheken und Ähnliche.

Ob Berufsstart, Niederlassung oder Ruhestand – wir unterstützen Sie mit ausgewiesener Expertise in jeder Berufssituation. Benötigen Sie eine Praxisbewertung? Brauchen Sie Rat zu einer geplanten Kooperation? Oder Hilfe mit dem Personal? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Björn Ziegler ist als Fachberater für den Heilberufebereich (IFU/ISM gGmbH) zertifiziert und begleitet die steuerliche Entwicklung der Heilberufe und Gesundheitsfachberufe als Stammautor des Instituts für Wissen in der Wirtschaft GmbH (IWW).

Kleine UND Mittlere Unternehmen

Zu unseren Mandanten zählen viele kleine und mittlere Unternehmen aus Handel, Handwerk und Dienstleistung bis hin zu Fertigungsbetrieben. Dabei hat jedes Unternehmen seine Besonderheiten und erfordert unsere spezielle Aufmerksamkeit.

Als größerer Betrieb sind Sie ebenfalls bei uns gut aufgehoben. Hier arbeiten wir in prüfungspflichtigen Fällen eng mit Wirtschaftsprüfungskanzleien zusammen.

An unseren Zahlen können wir ablesen, ob bei unseren Mandanten in Sachen Steuern alles rund läuft. Wenn nicht, helfen wir ihnen, die Fehler aufzuspüren und erarbeiten gemeinsam eine Lösung.
Wolfram Seltsam, Steuerberater

Non-Profit Organisationen

Non-Profit-Unternehmen, insbesondere Vereine und Verbände, sind steuerlich betrachtet vielschichtig. Wir stellen sicher, dass stets sauber erfasst wird, was steuerlich begünstigt ist. In der Buchhaltung und den Steuererklärungen gibt es hier viele Besonderheiten; doch das Wichtigste ist, den Gemeinnützigkeitsstatus zu erhalten. Wir unterstützen Sie bei der richtigen Führung.

Hero Schneider
Unser Anspruch ist es, jederzeit die Übersicht über die finanzielle Situation der Mandanten zu haben. Das bringt Ruhe und Sicherheit. Und wenn notwendig, können wir dann schnell reagieren.
Hero Schneider, Diplom Betriebswirt (FH)

 
 

Komme, was da wolle: In der Lohnbuchhaltung halten wir uns an die Fristen. Das ist für Mandanten mit Angestellten existentiell.
Berenike Kost, Lohnbuchhaltung
denken_15

Buchführung wie Sie sich wohlfühlen

Wir gestalten Ihre Buchhaltung so, wie Sie sich wohl fühlen.

Sind Sie der „analoge“ Typ, der gerne Papier in Händen hält? Dann Arbeiten wir mit Ihnen wie gewohnt mit Ihrem Pendelordner. Um die Vorteile der Digitalisierung bestmöglich zu nutzen, scannen wir für Sie und kombinieren das mit dem „Kontoauszugsmanager“. So lassen sich die Papierbelege mit digitalen Kontoauszügen optimal vereinen und Sie können sich dem Thema Schritt für Schritt nähern.

Oder sind Sie der „digitale“ Typ, der gerne so viel wie möglich online abwickelt? Dann bieten wir Ihnen mit „Unternehmen Online“ und „Arbeitnehmer Online“ von DATEV die Möglichkeit der digitalen Finanz- und Lohnbuchführung. Sie laden Ihre Belege wann immer Sie möchten hoch, auch außerhalb der Öffnungszeiten, ganz gleich ob vom Büro oder von Unterwegs aus und sehen Ihre Auswertungen online ein.

Ihr großer Vorteil: Vom digitalen Belegarchiv bis hin zum komfortablen Bezahlen mit Lerneffekt! Die Software bereitet Ihnen auf Wunsch aus ihrem gescannten Beleg gleich einen Überweisungsauftrag vor und verbessert sich dabei fortlaufend. So haben Sie Ihre Rechnungen schneller als bisher bearbeitet und mehr Zeit. Papierordner zu versenden gehört der Vergangenheit an und auch der Umsatzsteuertermin ist für Sie zukünftig kein Problem mehr.

Und das Beste ist: Sie verbringen Ihre Wochenende nicht mehr mit der Belegsortierung sondern das Scannen delegieren Sie im Betrieb. Das digitale Archiv erspart Ihnen die lästige Sortierarbeit und erleichter Ihnen die Suche von Rechnungen und Kontoauszügen.

Kombinieren Sie Ihre digitale Buchführung später noch mit einer Verfahrensdokumentation zum ersetzenden Scannen, sind Sie auf dem besten Weg zum papierlosen Büro.

Ihr Notfallordner für den Fall, dass …

Was passiert eigentlich, wenn Ihnen etwas passiert? Oder anders gefragt: Was passiert dann, wenn Sie für diesen Fall nicht vorsorgen? Wir analysieren Ihren Status Quo und erarbeiten für Sie eine Vorsorgeplanung für den Notfall. Sämtliche Informationen, was in welchem Fall zu tun ist, legen wir dann in einem Ordner für Sie ab. Wenn es darauf ankommt, wissen Ihre Angehörigen oder auch Angestellten dann genau, was zu tun ist.

Und das ALLES können wir für Sie tun

 

Existenzgründungsberatung

Sie haben die Idee, wir leisten Starthilfe. Von der Erstellung Ihres Businessplans über Übernahmeverhandlungen bis zur Kalkulation Ihrer Stundensätze unterstützen wir Sie bei Ihrem Schritt in die Selbständigkeit.

 

Rechtsformberatung

Ist eine GmbH die geeignete Gesellschaftsform für Sie? Oder doch eher eine OHG? Was ist bei der Gründung einer AG zu beachten? Alle Vor- und Nachteile wägen wir mit Ihnen gemeinsam ab und sprechen Empfehlungen aus.

 

Laufende steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung

Welche Investitionen lohnen sich? Sollte gekauft, geleast, finanziert oder besser gar nicht investiert werden? Wir analysieren Ihre Geschäftszahlen und beraten Sie bei anstehenden Entscheidungen.

 

Begleitung bei Bankgesprächen

Bei Finanzierungsgesprächen stehen wir Ihnen zur Seite. Wir kennen die Banken in der Region, sind dort bestens bekannt und übernehmen gerne die Verhandlungen für Sie.

 

Lohn- und Finanzbuchhaltung

Wir übernehmen die lästige Bürokratie – auch langfristig und übers ganze Jahr, Sie konzentrieren sich auf Ihr Geschäft.

 

Jahresabschlusserstellung und -gestaltung

Von der Bilanzerstellung bis zur Einnahmen- und Ausgabenrechnung bieten wir alle Arten der Gewinnermittlung. Wir erstellen Handels- und Steuerbilanzen und übermitteln diese auf elektronischem Weg an Behörden. Und was die Gestaltung der Bilanzen angeht, so haben wir im Hinblick auf Bankenrating und Steuern alle gesetzlich möglichen Optimierungswege im Blick.

 

Erstellen aller Steuererklärungen

Ob Einkommenssteuererklärung, Gewerbesteuer, Körperschaftssteuer, Umsatzsteuer, Lohnsteueranmeldung, Kapitalertragssteueranmeldungen, Schenkung- und Erbschaftssteuer oder Einheitsbewertung – wir unterstützen Sie in allen Steuerfragen.

 

Begleitung unserer Mandanten bei Betriebsprüfungen

Wir koordinieren die Prüfungen und stellen alle Daten für das Finanzamt bereit. Außerdem sind wir bei den Gesprächen mit den Betriebsprüfern anwesend und führen die Verhandlungen – natürlich immer mit dem Ziel, gemeinsam zu einer Einigung zu kommen.

 

Führen von Einspruchsverfahren

Wir stehen Ihnen zur Seite, wenn Sie sich mit dem Finanzamt nicht einig sind und vertreten Sie im Einspruchsverfahren.

 

Führen von Finanzgerichtsprozessen mit Fachanwälten für Steuerrecht

Wenn es tatsächlich zu einem Prozess kommt, beziehen wir unsere Partneranwälte für Steuerrecht mit ein.

 

Nachfolgeberatung

Wie gestalten Sie die Geschäftsübergabe an die nächste Generation? Welche Vorteile lassen sich steuerlich nutzen? Wir erarbeiten eine für Sie maßgeschneiderte Lösung.

 

Offene Stellen bei LZS

Wenn Ihnen unsere Art zu arbeiten zusagt, sehen Sie sich gerne die Ausschreibungen zu unseren offenen Stellen an.
Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung.
E-Mail: bewerben@lzs.de

JETZT BEWERBEN

AKTUELLES BEI LZS

Aktualisiert 07.07.2020 – Corona: Sofortmaßnahmen für Betriebsinhaber

Für alle Betroffenen der …
weiterlesen

40 Jahre bei LZS! Das ist ein Grund zum Feiern. Zusammen mit …
weiterlesen

VORSORGEAUFWENDUNGEN

Versicherungsbeiträge: Mit diesen Gestaltungs­tipps können Sie Steuern sparen!
In diesem Zeitschriftenbeitrag erfahren …
weiterlesen